mail: info@gschwendtalm.at  Tel.: 0043/6801143142

Herzlich Willkommen!

Die Gschwendtalm beendet ihre Almsaison am 14.10.

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Die Gschwendtalm öffnet am 17. Mai!

Wir freuen uns auf die kommende Saison und auf alle Besucher der Gschwendtalm!

Unsere Almküche - für hungrige Gäste - wird von Dienstag bis Sonntag, ab

9 Uhr morgens (nach der morgendlichen Milchwirtschaft) bis 20 Uhr angeboten. 

Ab Juli kann man auf der Gschwendtalm jeden Samstag am 8 Uhr brunchen mit ganz viel leckeren hausgemachten Almspezialitäten! Bitte um Voranmeldung!

 

Während der Almsaison haben

wir montags geschlossen.

ÜBERNACHTUNG

Die Gschwendtalm bietet Platz für max. 17 Personen und ist aufgeteilt in ein 8er und ein 5er Lager. Unsere „Almimoon – Suite“ für 4 Personen kann auch separat gebucht werden.

Mitzubringen ist lediglich ein Hüttenschlafsack.

Da wir sehr wenig Wasser zur Verfügung haben dürft ihr bei uns auf die übliche Morgendusche verzichten.

Eine Übernachtung inkl. ausgiebigem Almfrühstück kostet im Lager € 24 (für Kinder von 6-14 Jahren € 16), in der Suite € 26 (für Kinder € 18).

Selbstverständlich sind alle gesetzlichen Abgaben im Preis inbegriffen.

Wir ersuchen um rechtzeitige Anmeldung und wünschen jetzt schon allen „Nachtlern“ einen idyllischen Abend, traumhaften Schlaf und einen erfrischenden Morgen auf der Gschwendtalm!

 

" wir wollen einen Ausgleich zum Alltagsleben schaffen, Euch eine Gelegenheit geben einfach mal die Seele baumeln zu lassen und neue Energie zu tanken."

 

KUHLINARIK

Auf den Tisch kommt was die Natur hier oben uns schenkt. Vielen von dem, was wir anbieten ist von uns selbst gemacht:

Zweimal täglich melken wir unsere Kühe um dann die Milch gleich zu Butter, Topfen und Käse zu verarbeiten. Davon gibt's frische Topfenmehlspeisen, verschiedene Topfenaufstriche, Butter sowie Buttermilch und den frischen Alm Mozarella-Frischkäse.

Den Teig für unser Brot rühren wir per Hand im Holztrog an.

Er wird zubereitet aus Sauerteig und Roggenmehl von der Bamberger Mühle. Gebacken wird es im Holzofen.

Unsere Hühner liefern uns täglich frische Eier, mit denen wir Schmarrn, Kuchen, Buchteln uvm. zubereiten können.

In unseren Garten wächst frisches Gemüse heran.

Was gerade geerntet werden kann, bereiten wir für unsere Gäste zu.

Wiesen, Stäucher und Stauden liefern uns wertvolle Kräuter, Beeren und Blüten zum Würzen der Speisen, für Hollerwasser, Himbeermarmeladen, Gschwendtdudler usw.

Was übrig bleibt bekommen unsere Schweine, die dann im Herbst wertvolles Fleisch liefern, so entsteht ein Kreislauf mit der Natur.

Gekocht wird am Holzofen, gekühlt im Keller und auf fliessendes Warmwasser müssen wir verzichten. Strom steht und nur in sehr geringem Ausmaß zur Verfügung.

Was wir dazu kaufen, um unser Speise- und Getränkeangebot abzurunden, kaufen wir lokal und qualitativ hochwertig ein.

 
 

ÜBER UNS

Es begann im Sommer 2015, als wir drei (Anita, Franziska und Christoph) eine Saison lang auf einer Schweizer Alp 60 Kühe melkten. Während

dieser herausfordernden, arbeitsreichen und zugleich wunderschönen Zeit wurde uns klar: wir sind ein klasse Team und lieben es in der Natur, in den Bergen und mit den Tieren zu arbeiten!

Es entstand dabei die Idee gemeinsam eine eigene Alm zu pachten und schon ein

Jahr später erfüllte sich mit der Gschwendtalm im Brunnbachtal unser Traum.

Die 4. Almsaison wird uns Christoph nicht mehr begleiten,

da andere Aufgaben auf ihn warten.

Wir danken ihm für die gemeinsame Zeit,

die wir auf der Gschwendtalm miteinander verbringen durften.

Die Gschwendtalm ist mittlerweile ein Stück Zuhause für uns geworden,

ein idyllisches Fleckchen, wo es sich gut leben, arbeiten und

entspannen lässt.

 

ANFAHRT

Unsere Adresse und wie man zu uns findet:

Gschwendtalm

Brunnbach 12

4463 Großraming

  • In Großraming über die Ennsbrücke –  den Schildern nach Brunnbach bzw. Brunnbachschule folgend

  • ca. 7 km den Lumplgraben entlang Richtung Brunnbach

  • Nach der Kapelle, ca. 100 m Richtung Brunnbachschule, befindet sich rechts der Parkplatz für die Besucher der Gschwendtalm

  • Der Wanderweg startet etwas weiter links nach dem Holzschild „Gschwendtalm“ 50 m vor dem Haus Brunnbach 14.

  • Fürs Navi: GPS – Koordinaten Parkplatz: 47.837387, 14.518644

 
 

KONTAKT:

Franziska Murauer

Anita Löcker

 

email: info@gschwendtalm.at

Telefon: +43 680/1143142

  • Facebook
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now